Microsoft Response Point vs. 3CX IP-Telefonanlage für Windows

Herkömmliche Telefonanlagen lassen sich sowohl durch Microsoft Response Point als auch durch die 3CX IP-Telefonanlage für Windows ersetzen. Beider Vorteil: eine optimierte Geschäftskommunikation und niedrigere Gesprächskosten.

Jedoch weicht das Leistungsangebot der neuen Telefonielösungen bedeutend voneinander ab. Hier die wichtigsten Unterschiede zwischen Microsoft Response Point und der 3CX IP-Telefonanlage für Windows:

  • Microsoft Response Point kann nur mit spezieller Hardware verwendet werden. Die 3CX IP-Telefonanlage für Windows hingegen unterstützt die meisten gängigen VoIP-Gateways und SIP-Telefone – wählen Sie einfach die Geräte aus, die Anforderungen und Budget Ihres Unternehmens am besten entgegenkommen.
  • Der Leistungsumfang von Microsoft Response Point ist auf wenige Hauptfunktionen beschränkt. Mit der 3CX IP-Telefonanlage für Windows erhalten Unternehmen eine umfassende Auswahl an leistungsfähigen Features – und dies zu einem besonders günstigen Preis.
  • Mit Microsoft Response Point können maximal 50 Teilnehmer im Unternehmen angebunden werden. Die drei kostenpflichtigen Editionen und selbst die Gratis-Edition der 3CX IP-Telefonanlage unterstützen jedoch eine uneingeschränkte Anzahl an Nebenstellen.

Jetzt die 3CX-Broschüre (PDF) abrufen und die Gratis-Edition downloaden!.