Was ist eine SIP-URI?

Eine SIP-URI dient der Adressierung von Teilnehmern SIP-basierter Gespräche. Es handelt sich hierbei somit um die SIP-Telefonnummer eines Teilnehmers, die die von E-Mail-Adressen her bekannte Notation verwendet:

SIP-URI = sip:x@y:Port
„x“ steht hier für den Benutzernamen und „y“ für den Host (Domäne oder IP-Adresse)

Beispiele:

sip:Peter.Meier@212.123.1.213
sip:support@phonesystem.3cx.com
sip:22444032@phonesystem.3cx.com

Der SIP-URI-Standard ist im RFC 3261 definiert.

Links:
RFC 2396 – Uniform Resource Identifiers (URI): Generic Syntax.