1. Installieren der 3CX-Telefonanlage

Dieses Modul deckt alles Wichtige rund um die Erstinstallation der 3CX-Telefonanlage ab – von den System- und Netzwerkanforderungen bis hin zur Schritt-für-Schritt-Installation, der Erläuterung der unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten der 3CX-Anlage sowie den Besonderheiten der einzelnen 3CX-Editionen. Im Detail:

  • Voraussetzungen
  • Netzwerk (LAN)
  • Netzwerk (WAN)
  • FQDN und Zertifikate
  • Ports der Telefonanlage
  • Erstinstallation: Web-Assistent

Kurs starten

Rufen Sie Kursinhalte hier ab und folgen Sie der unten aufgeführten Präsentation oder schauen Sie das vorab aufgezeichnete Webinar an.

Testen Sie Ihr Wissen

Nach Abschluss dieses Moduls werden Sie mit den grundlegenden Anforderungen der 3CX-Telefonanlage vertraut sein, um diese korrekt zu installieren und zu steuern. Darüber hinaus werden Sie die verschiedenen Installationsoptionen, Editionen und deren Funktionsumfang kennen.

Möchten Sie herausfinden, ob Sie bereits fit für den Zertifizierungstest sind? Hier ein paar Fragen als Beispiel:

F. Wird Port 5060 als standardmäßiger SIP-Port verwendet (außer bei der Installation abweichend angegeben)?
A.

F. Eine mit dem Pro Edition-Lizenzschlüssel installierte 3CX-Anlage bietet keine Unterstützung für benutzerdefinierte SMTP-Server. Es kann nur der 3CX SMTP-Server genutzt werden.
A.

Geplante Webinare:

Aktuell sind keine Webinare zu diesem Thema geplant. Die komplette Übersicht aller zukünftigen Webinar finden Sie hier.

1 Jahr kostenlos! Wählen Sie Ihre bevorzugte Installation:

On-Premise

für Linux auf 200 € Appliance oder als VM

ISO herunterladen

On-Premise

für Windows als VM

Installationsdatei herunterladen

In der Cloud

In Ihrem Google, Amazon, Azure Konto

Nutzen Sie PBX Express