3. Konfigurieren eines Tischtelefons

Die Verwendung eines der von 3CX unterstützten IP-Telefone spart bei der Konfiguration viel Zeit. In diesem Model erfahren Sie, wie Sie IP-Telefone konfigurieren, zentral verwalten und parallel mit den 3CX Web Apps einsetzen können. Im Detail:

  • unterstützte Geräte
  • PnP Provisioning
  • Firmware Management
  • 3CX Webclient Remote Control
  • Remote Control (uaCSTA)

Kurs starten

Rufen Sie Kursinhalte hier ab und folgen Sie der unten aufgeführten Präsentation oder schauen Sie das vorab aufgezeichnete Webinar an.

Testen Sie Ihr Wissen

Wenn Sie dieses Modul abgeschlossen haben, verfügen Sie über das notwendige Know-how, um jedes von 3CX unterstützte lokale IP-Telefon zu provisionieren, Firmware zu warten und die 3CX Web App für einen Fernzugriff auf Ihre IP-Telefone zu nutzen.

Möchten Sie herausfinden, ob Sie bereits fit für den Zertifizierungstest sind? Hier ein paar Fragen als Beispiel:

F. Können mit dem 3CX-Webclient auch nicht von 3CX unterstützte IP-Telefone per Fernzugriff verwaltet werden?
A.

F. Von 3CX unterstützte Firmware-Versionen lassen sich über die 3CX-Verwaltungskonsole auf kompatiblen IP-Telefonen installieren.
A.

Geplante Webinare:

Aktuell sind keine Webinare zu diesem Thema geplant. Die komplette Übersicht aller zukünftigen Webinar finden Sie hier.

1 Jahr kostenlos! Wählen Sie Ihre bevorzugte Installation:

On-Premise

für Linux auf 200 € Appliance oder als VM

ISO herunterladen

On-Premise

für Windows als VM

Installationsdatei herunterladen

In der Cloud

In Ihrem Google, Amazon, Azure Konto

Nutzen Sie PBX Express