WebMeeting SliderKreise Slider

EINER WEBKONFERENZ BEITRETEN

Inhaltsübersicht

Nummer 1Nummer 2Nummer 3

Einladung erhalten

Einer Webkonferenz beitreten

Fehlerbehebung

Einladung zu 3CX WebMeeting

Einladung erhalten

Wenn Sie zu einer Videokonferenz eingeladen werden, dann erhalten Sie eine E-Mail mit dem Konferenzthema sowie Notizen, Datum und Uhrzeit, Teilnehmern und dem Link zum Meeting.

Erhalt der E-Mail-Einladung zu 3CX WebMeeting
Einer Webkonferenz per Chrome oder Firefox beitreten

Einer Webkonferenz beitreten

per Chrome oder Firefox

Join a web conference form your desktop or laptop using Chrome or Firefox, or from your iOS or Android device

So treten Sie einer Konferenz über Ihren Desktop oder laptop per Chrome oder Firefox bei oder nutzen Ihr iOS oder Android Gerät:

  1. Klicken Sie auf den Meeting-Link der E-Mail-Einladung.
  2. Nutzen Sie zum ersten Mal WebMeeting, dann gewähren Sie Zugriff auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon über das Browser Pop-up.
  3. Geben Sie Ihren Namen an und klicken Sie auf Login, um dem Meeting beizutreten.

Sie erhalten Zugriff auf erweiterte Funktionen des 3CX WebMeeting, darunter Bildschirmfreigabe und Fernsteuerung, indem Sie die neueste Version der 3CX Click-to-Call-Erweiterung für Chrome or Firefox mit Hilfe folgender Schritte installieren:

  1. Klicken Sie auf den Link für die Chrome- oder Firefox-Erweiterung und klicken Sie auf die Schaltfläche “Add”, um die Erweiterung Ihrem Browser hinzuzufügen.
  2. Klicken Sie auf “Add” im Pop-up, um die 3CX Click-to-Call- Erweiterung zu installieren und in der Ecke oben rechts Ihres Browsers anzuzeigen.

Tipp: Sollten Sie die Erweiterung bereits installiert haben, dann vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version nutzen.

Install 3CX Click to Call extension for Chrome or Firefox to use the advanced features of 3CX WebMeeting

Einer Webkonferenz beitreten

per iOS Gerät

Treten Sie einer Webkonferenz einfach per iOS-Gerät bei
  1. Öffnen Sie den App Store Ihres iOS-Geräts und suchen Sie nach 3CX WebMeeting und tippen Sie auf “Install”.
  2. Sobald die Installation abgeschlossen ist, öffnen Sie die App und stimmen Sie den Anwendungsberechtigungen zu.
  3. Öffnen Sie die Einladungs-E-Mail und tippen Sie auf den relevanten Link von Ihrem iOS-Gerät aus.
  4. Bestätigen Sie das Öffnen des Links durch die 3CX WebMeeting App und tippen Sie auf “Log in”, um dem Meeting beizutreten.

Einer Webkonferenz beitreten

per Android Gerät

  1. Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät, suchen Sie nach 3CX WebMeeting und tippen Sie auf “Install”.
  2. Wenn die Installations abgeschlossen ist, öffnen Sie die App und stimmen Sie den Anwendungsberechtigungen zu.
  3. Öffnen Sie die Einladungs-E-Mail und tippen Sie auf den relevanten Link von Ihrem Android-Gerät aus.

Wichtig: Die Android-Version ermöglicht Ihnen nur die Teilnahme (Audio und Video), jedoch keine Interaktionen innerhalb des WebMeetings. Features wie React, Chat, Invite und Share PDF sind nicht verfügbar.

Teilnahme an WebMeetings per Android App
3CX WebMeeting - Fehlerbehebung

Fehlerbehebung

Wenn Sie einer Webkonferenz über Ihr Smartphone oder Tablet beitreten, dann kann es sein, dass die Kamera der Rückseite anstatt die der Vorderseite aktiviert ist. Um auf die Frontkamera zu wechseln, tippen Sie in der Kameraansicht links unten auf die Kameraauswahl.

3CX WebMeeting - Fehlerbehebung für Ihr iOS oder Android Gerät
3CX WebMeeting - Fehlerbehebung für Ihren Browser

Sollte entgegen aller Erwartungen während einem 3CX WebMeeting per Browser Ihr Video nicht funktionieren, dann prüfen Sie bitte folgende Hinweise, um das Video wiederherzustellen:

  1. Wird die Nachricht “Could not detect your Webcam” angezeigt, dann ist Ihr Videogeräte nicht angeschlossen oder funktioniert nicht.
  2. Prüfen Sie, ob Sie unten rechts auf dem Bildschirm eine Vorschau oder ein rotes Kamera-Zeichen neben Ihrem Namen in der Teilnehmerliste sehen. Letzteres kann darauf deuten, dass Ihre Webcam ein Problem hat.
  3. Vergewissern Sie sich, dass keine andere Anwendung auf Ihre Webcam zugreift indem Sie alle video-relevanten Anwendungen schließen und dann dem Meeting erneut beitreten. Hier liegt die häufigste Ursache dafür, dass Video nicht funktioniert.
  4. Prüfen Sie, ob Ihr Browser eventuell Ihre Webcam blockt:
  • Für Chrome: “Settings > Advanced Settings > Content settings > Camera”
  • Für Firefox: “Options > Privacy & Security > Camera Settings…”

1 Jahr kostenlos! Wählen Sie Ihre bevorzugte Installation:

On-Premise

für Linux auf 200 € Appliance oder als VM

ISO herunterladen

On-Premise

für Windows als VM

Installationsdatei herunterladen

In der Cloud

In Ihrem Google, Amazon, Azure Konto

Nutzen Sie PBX Express