3CX SIP-Server Software

3CX ist ein SIP-Server, der mit beliebten VoIP Gateways und SIP-Telefonen funktioniert. Das Setup eines kompletten IP-Telefonanlage geht binnen wenigen Minuten vonstatten. 3CX’s SIP Server ist schnell heruntergeladen und installiert und kompatibel mit Windows und Linux. Konfiguration ist leicht über das Web-Interface durchzuführen.

Download der Gratis-Version des 3CX SIP Server

Eine Gratis-Version des 3CX ist erhältlich. Die freie Version unterstützt 8 simultane Gespräche, 5 Webkonferenzteilnehmer sowie eine unbegrenzte Anzahl an Nebenstellen, während die 3 kommerziellen Versionen Anrufberichte, Präsenzstati, Fax-to-Email, CRM-Integrationen, fortgeschrittene Call-Center-Funktionen (Wallboard) und sehr viel mehr unterstützen. Laden Sie ihren kostenfreien SIP Server noch heute hier runter.

Hauptmerkmale des 3CX SIP Server

  • Unterstützt SIP 2.0
  • Unterstützt standardmäßige PSTN/Telefonleitungen via SIP-Gateway, wie Patton, und Audiocodes
  • Unterstützt die Nutzung von SIP Trunks und SIP Provider
  • Unterstützt Codecs, inklusive G711, GSM, IspeeX und ILBLC
  • Erhältlich als Gratis-Version mit unbegrenzter Anzahl an Nebenstellen

Das SIP-Protokoll

Das Session Initiation Protocol (SIP) ist ein Protokoll für das Erstellen von Echtzeit-Kommunikations-Sitzungen mit einem oder mehr Teilnehmer. Häufigste Anwendung findet man in der Sprach-Kommunikation, es kann aber auch Video und zukünftige Anwendungen unterstützen. SIP wurde unabhängig des Transport-Layer entwickelt und funktioniert z.B auf UDP, TCP oder STCP. Alle Audio/Video-Kommunikation findet via eines anderen Protokolls statt, üblicherweise RTP.

Es gibt viele RFCs für SIP, doch die wichtigste ist RFC 3261.

SIP ist ein auf Text basiertes Protokoll, welches dem HTTP-Protokoll sehr ähnelt. Die ursprünglichen Designer (Henning Schulzrinne & Mark Handley) wollten ein Protokoll entwickeln, welches Wurzeln in der IP-Welt, anstatt der Telekom-Welt, hat. SIP hat sich als Erfolgsgeschichte bewahrheitet und spielt eine große Rolle in den letzten Jahren für die erfolgreiche Resonanz von VoIP und der Computer-Telefonie. Alle großen Hersteller haben inzwischen SIP-Software und SIP-Hardware aufgenommen, da auch das Angebot an SIP-Service-Anbieter verstärkt verfügbar ist.

SIP Server sind für die die Anrufe zwischen den SIP-Geräten verantwortlich. SIP Server vereinigen gewöhnlich Funktionen wie SIP-Proxy und SIP-Registar in eine einheitlich Software. 3CX ist sowohl ein SIP-Proxy, wie auch ein SIP-Registrar und Medien-Server, wodurch Echtzeit-Kommunikation ermöglicht wird.