Nehmen Sie den PBX Express
Ihre Telefonanlage, Ihre Cloud - in nur wenigen Minuten!
Rüsten Sie jetzt Ihre Telefonanlage auf
On-Premise oder in der Cloud - reduzieren Sie Kosten!
Bewahren Sie Kontrolle über Ihre Telefonanlage
Selbst in der Cloud hosten oder virtualisieren
Reduzieren Sie Telefonkosten
Nutzen Sie SIP Trunks WebRTC & Softphones
Unified Communication
Präsenz, Chat, Voicemail, Fax 2 Email
 
Büro ohne Limits
Tätigen Sie Anrufe von überall Android, iPhone, Mac & Windows
Webkonferenzen
Clientlos durch WebRTC 3CX WebMeeting

Keinen eigenen Server? Betreiben Sie Ihre 3CX-Telefonanlage per MiniPC

Weniger ist mehr! Wussten Sie, dass Sie Ihre eigene IP-Telefonanlage auch ohne die Anschaffung teurer Geräte einrichten können? Als Start-Up oder kleinere Büroeinrichtung haben Sie die Alternative, Ihre eigene Telefonanlage per MiniPC kostengünstig, leicht installierbar und ohne Einschränkungen in Effizienz und Zuverlässigkeit zu betreiben.

MiniPC als Alternative zum traditionellen Server

MiniPCs sind eine hervorragende, kostengünstige Alternative für kleinere Büros, welche über keinen eigenen Server für die Nutzung von 3CX verfügen. Diese kleinformatigen PCs sind schon für 200 $ erhältlich und eine zuverlässige, kostengünstige Alternative zu einem Betriebssystem mit komplizierter Steuerung und aufwendigen Updates.

  • Erhätlich für 200 $
  • Geringer Platzbedarf – ideal für kleinere Büros
  • Geringerer Stromverbrauch – 60 % weniger als Desktop-PCs
  • Minimale Geräusch- und Wärmeproduktion
Telefonanlage per MiniPC
 

Welche MiniPCs eignen sich?

Wählen SIe einen MiniPC einer der führenden Markenhersteller wie Intel NUC, Shuttle oder Gigabyte BRIX. Diese sind weltweit verfügbar und gewähren Ihnen neben hoher Hardware-Qualität und unschlagbaren Preisen auch lokalen Support. Achten Sie darauf, dass sie mit einem Intel-Chipsatz sowie einem dem Einsatzumfang angemessenen Prozessor ausgestattet sind:

Wie nutzen Sie Ihren MiniPC für Ihre Telefonanlage?

Die Einrichtung erfolgt schnell und einfach. Laden Sie zunächst die neueste Version der 3CX-ISO herunter, kopieren Sie diese auf einen USB-Stick und führen Sie die Installation durch. Eine detaillierte schrittweise Anleitung finden Sie hier. Ihr MiniPC steht Ihnen nun, Linux-basiert und auf dem Standard-Betriebssystem Debian 8 laufend, für die reibungslose Steuerung von 3CX zur Verfügung.

  • Laden Sie die 3CX-ISO herunter (enthält das Betriebssystem Debian 8)
  • Erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick (Anleitung)
  • Führen Sie die Installation durch
Betreiben Sie 3CX mit kostengünstigen MiniPCs als PBX-Anlage