Anmelden eines Yealink-Mobilteils an einer Yealink DECT-Basisstation

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie das Mobilteil Yealink W52H oder W56H an einer Yealink DECT-Basisstation anmelden. Falls noch nicht erfolgt, müssen Sie zuvor die Basisstation für die Anbindung an die 3CX-PBX konfigurieren, wie in der Provisionierungsanleitung für Yealink DECT-Telefone beschrieben.

Kapitelüberblick:

Erforderliche Schritte für Yealink-Mobilteile

Vorbereiten der Yealink-Basisstation zur Anmeldung von DECT-Mobilteilen

Erforderliche Schritte für Yealink-Mobilteile

  • Yealink W52H
  • Yealink W53H
  • Yealink W56H

Vorbereiten der Yealink-Basisstation zur Anmeldung von DECT-Mobilteilen

  1. Rufen Sie die Online-Benutzeroberfläche der Basisstation auf.
  2. Klicken Sie auf “Status" > "Handset&VoIP" > “Start Registration”.

  1. Drücken Sie auf dem Yealink-Mobilteil die Taste “OK”.

  1. Klicken Sie auf das Symbol “Settings” und dann auf “Registration” > “OK”. Wählen Sie im Fenster “Replace Base” die anzumeldende Basisstation aus, und klicken Sie auf “OK”.
  2. Im Fenster “Subscribe Base” wird eine Seriennummer angezeigt. Klicken Sie auf “OK”, und geben Sie im Fenster “Enter PIN” den Standardwert "0000" an.
  3. Klicken Sie auf “Done”, um das DECT-Mobilteil anzumelden.
  4. Nach Abschluss der Anmeldung wird das Gerät in der Online-Benutzeroberfläche der DECT-Basisstation im Bereich “Registered Handsets” angezeigt. 

  1. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte für alle Mobilteile/SIP-Konten, die Sie an der Basisstation anmelden möchten.

1 Jahr kostenlos! Wählen Sie Ihre bevorzugte Installation:

On-Premise

für Linux auf 200 € Appliance oder als VM

ISO herunterladen

On-Premise

für Windows als VM

Installationsdatei herunterladen

In der Cloud

In Ihrem Google, Amazon, Azure Konto

Nutzen Sie PBX Express