Ihr Kommunikations-Dashboard - Der 3CX Webclient

Anmeldung

Der Webclient auf einen Blick

Müheloses Anrufmanagement

Anruf auf einem anderen Telefon initiieren

Teilnehmer einem Anruf hinzufügen

Mailbox verwalten

Ihren Status verwalten

Rufnummern von Webseiten heraus anrufen - Click-to-Call-Erweiterung

Das Switchboard (PRO-Edition)

Weiterführende Informationen

Der 3CX Webclient ist der Dreh- und Angelpunkt, um Ihre Kommunikationsanforderungen in einer einheitlichen Umgebung zu steuern. Der Webclient ermöglicht Ihnen eine effiziente Kommunikation mit simplen, gerätespezifischen Funktionen wie Rufweiterleitung, Adressbuch-Suche und Weiterleitungsregeln.

Anmeldung

Die Zugangsdaten zu Ihrem Webclient erhalten Sie mit der Willkommens-E-Mail. Der 3CX Webclient lässt sich über Google Chrome, Mozilla Firefox ode Microsoft Edge nutzen. Ihre Willkommens-E-Mail können Sie sich jederzeit erneut per Smartphone App (Android, iOS) oder Desktop App (Windows, Mac) zusenden lassen.

Der Webclient auf einen Blick

Die Schlüsselfunktionen des Webclient befinden sich in der linken Seitenleiste. Diese ermöglichen ein einfaches Verwalten von Kontakten und Anrufen.

Über den Webclient haben Sie Ihre Kontakte und Anrufe immer im Blick

  1. “Teilnehmer” - Hauptansicht. Von hier aus können Sie Anrufe, Chats und Konferenzen mit Ihren Kollegen initiieren.
  2. “Telefonauswahl” - legen Sie hier das bevorzugte Gerät für das Empfangen und Tätigen von Anrufen fest.
  3. “Status” - Geben Sie hier Ihren Status und eine Nachricht an.
  4. “Profil” - Wählen Sie hier weitere Optionen für Ihre Nebenstelle aus.

Müheloses Anrufmanagement

Verwalten Sie Ihre Anrufe direkt über den Webbrowser mit dem Anruf-Pop-up des Webclient:

Anrufe direkt per Pop-up des Webclient entgegennehmen oder weiterleiten

  1. “Anruf-Pop-up” - erscheint bei einem aktiven Anruf
  2. “Vermittlung” - Leiten Sie den Anruf an eine Rufnummer oder einen Kontakt weiter und legen Sie auf (unangekündigte Weiterleitung).
  3. “Angekündigte Vermittlung” - Leiten Sie den Anruf an eine Rufnummer oder einen Kontakt weiter und kündigen Sie den Anrufer an, drücken Sie dann auf “Vermitteln”, um den Anruf abzugeben.
  4. “Konferenz” - Wandeln Sie den Anruf in eine Telefonkonferenz um, indem Sie weitere Teilnehmer dem Gespräch hinzufügen.

Hinweis: Sollten Sie Firefox verwenden, dann muss der Webclient-Tab immer sichtbar bleiben, da sonst gegebenenfalls Audio-Unterbrechungen bei der Weiterleitung auftreten können.

Anruf auf einem anderen Telefon initiieren

Nutzen Sie die Telefonauswahl des Webclient, um beliebig zwischen verbundenen Geräten zu wechseln - Wählen Sie zwischen Tischtelefon, Smartphone oder Webclient:

Wechseln Sie über die Telefonauswahl jederzeit auf ein anderes Gerät

  1. Wählen Sie für Ihr Gespräch ein Telefon aus, z. B. Ihr Smartphone.
  2. Klicken Sie auf einen Kontakt, um den Anruf auf dem ausgewählten Gerät zu starten. Eine Anrufbenachrichtigung von “Make Call” erscheint auf dem Gerät.
  3. Klicken Sie auf  “Answer”, um den Kontakt anzurufen.

Teilnehmer einem Anruf hinzufügen

So können Sie ein Gespräch in eine Konferenz erweitern oder einer bestehenden Konferenz weitere Teilnehmer hinzufügen:

Fügen Sie jederzeit weitere Teilnehmer Ihrer Konferenz hinzu

  1. Klicken Sie während einem Anruf auf die Schaltfläche Konferenz”.
  2. Tippen Sie die Nummer oder den Namen des Kontakts, den Sie hinzufügen möchten.
  3. Bestätigen Sie den Kontakt, um diesen dem Gespräch hinzuzufügen.

Tipp: Um Konferenzen vorab zu planen, klicken Sie auf Konferenz planen in der Seitenleiste.

Mailbox verwalten

Verwalten und personalisieren Sie Ihre Mailbox für höchste Effizienz.

Mit 3CX können Sie Ihre Mail höchst effizienz verwalten und gemäß Ihrer Ansprüche personalisieren

Gehen Sie zu Einstellungen > Ansagen und:

  1. “Begrüßung aufzeichnen” - Erstellen Sie eine neue Begrüßungsnachricht für Ihre Mailbox.
  2. “Hochladen” Laden Sie die aufgenommene Begrüßung hoch.
  3. “Abspielen” Spielen Sie die Nachricht zur Überprüfung ab.
  4. Weisen Sie die Begrüßung einem bestimmten Status zu.

Um auf Ihre Mailbox-Nachrichten zuzugreifen, klicken Sie auf Mailbox im Menü links und nutzen Sie das Suchfeld, um Nachrichten nach Name des Anrufers oder Rufnummer zu filtern. Verwalten Sie Ihre Mailbox genauso wie Sie es von Ihren E-Mails gewohnt sind:

Mailbox-Funktion des 3CX Webclient

  1. “Filter” ermöglicht das Filtern nach Name oder Rufnummer des Anrufers.
  2. Typische Vorgänge für Ihre Mailbox sind dabei unter anderem Nachricht abrufen (Audio-Datei), per Telefon wiedergeben, Anrufen, Als gehört markieren und Löschen.

Ihren Status verwalten

Lassen Sie Ihre Kollegen wissen, ob Sie verfügbar sind, Anrufe entgegenzunehmen, indem Sie Ihren Status und entsprechende Weiterleitungsregeln einrichten:

"Status festlegen" Menü-Optionen im 3CX Webclient

  • “Verfügbar” - bereit für Entgegennahme von Anrufen
  • “Abwesend” - zur Zeit nicht verfügbar, Weiterleitung auf Mailbox
  • “Nicht stören” - Weiterleitung auf Mailbox
  • “Lunch” - personalisieren Sie diesen Status
  • “Business Trip” - personalisieren Sie diesen alternativen Status
  • “Kurzzeit-Status festlegen” - legen Sie für einen bestimmten Zeitrahmen einen Status und eine Ansage fest.

Weitere Personalisierungen Ihres “Status” können Sie per Webclient über Einstellungen > Rufweiterleitung umsetzen:

  • “Eigener Status” - Legen Sie eine individuelle Status-Nachricht fest.
  • Benutzerdef. Profilname - Ändern Sie den Profilnamen von “Lunch” oder “Business Trip”.
  • “Keine Annahme” - Legen Sie die Anzahl an Sekunden fest, nach welchen die Weiterleitungsregeln für “Unbeantwortete Anrufe” bei “Verfügbar” und “Lunch” in Kraft treten.

Sie können außerdem “Ausnahmen” festlegen, welche Anrufe basierend auf deren Anrufer-ID oder Anrufzeit weiterleiten.

Rufnummern von Webseiten heraus per Click-to-Call anrufen

Rufen Sie Nummern aus beliebigen Webseiten heraus an - mit 3CX´s Click-to-Call-Erweiterung.

Die Click-to-Call Browser-Erweiterung funktioniert über den Webclient und ermöglicht es Ihnen, Rufnummern direkt aus einer Webseite heraus anzurufen:

  1. Klicken Sie auf die Telefonnummer.
  2. Klicken Sie auf Anrufen in der Wähltastatur des Webclient, um den Anruf auf dem ausgewählten Tischtelefon oder Smartphone zu initiieren.

Mehr Informationen finden Sie unserer Click-to-Call-Anleitung.

Das Switchboard (PRO-Edition)

Die “Switchboard”-Funktion ist in der PRO-Edition enthalten und bietet Ihnen verschiedene Ansichten zu Anrufen und Warteschleifen-Aktivitäten in Abhängigkeit von Ihrer Rolle innerhalb der Organisation.

Switchboard-Funktion des 3CX Webclient

Per Rechtsklick lassen sich die einzelnen Anrufe - in Abhängigkeit Ihrer Rechte - über eine Menüauswahl verwalten.

  • “Alle” - Standard-Übersicht über alle Nebenstellen und Warteschleifen  
  • “Warteschleifen” - Gesamtübersicht zu allen Warteschleifen-Aktivitäten
  • “Je Warteschleife” - Überblick aller Anrufe und Agenten je Warteschleife
  • “Wallboard” - komprimierte Übersicht mit Warteschleifen-Analysen
  • “Erinnerungen” - ermöglicht das Einsehen und Verwalten von Erinnerungen. Um eine Erinnerung zu erstellen, klicken Sie im Bereich Teilnehmer auf einen Kontakt, wählen Sie den Icon für mehr anzeigen aus und klicken Sie auf Erinnerung hinzufügen. Geben Sie dann Datum und Uhrzeit an.

Die Ansicht-Optionen des Switchboard lassen sich im Bereich Einstellungen > Switchboard konfigurieren. Warteschleifen-Manager können die Ansicht-Optionen des Wallboard unter Einstellungen > Wallboard ändern, um personalisierte Nachrichten einzurichten und für diese entsprechende Warteschleifen auszuwählen.

Weiterführende Informationen

1 Jahr kostenlos! Wählen Sie Ihre bevorzugte Installation:

On-Premise

für Linux auf 200 € Appliance oder als VM

ISO herunterladen

On-Premise

für Windows als VM

Installationsdatei herunterladen

In der Cloud

In Ihrem Google, Amazon, Azure Konto

Nutzen Sie PBX Express