Mit einer Hosted PBX in die Zukunft

KMU´s steigen weiterhin verstärkt auf die Cloud-Telefonie um und Experten sehen diese Entwicklung auch langfristig weiterhin wachsen. Laut Frost & Sullivan werden die Anzahl der Anwender von Hosted PBX bis 2021 bis auf 41,9 Millionen betragen.

Die Gründe für diese Entwicklung sind oft in den erhöhten Kosten für On-Premise-Lösungen zu finden. KMUs haben aufgrund ihrer Größe ein begrenztes Budget und Hosted PBX bietet sich als vorteilhafte Alternative an.

Die folgenden drei Merkmale einer Hosted PBX illustrieren, weshalb die Kommunikation aus der “Datenwolke” auch in den kommenden Jahren eine beliebte Lösungen für viele Unternehmen darstellen wird:

Reduzierung der Kosten

Ein Hosted PBX benötigt im Gegensatz zu On-Premise-Lösungen keine kostenintensiven, physische Bestandteile. Dazu gehören physikalische Telefonleitungen, eigene Server und Rechenzentren. Die Investitionssumme der IP-Telefonsysteme über die Wolke und monatlichen Ausgaben sind geringer als bei On-Premise-Infrastrukturen und ermöglichen einen zügigen ROI, welches für KMUs einen wichtigen Wettbewerbsvorteil darstellt.

Skalierbarkeit ein Kinderspiel

Unternehmenswachstum gehört zu den grundlegenden Zielen der meisten Gesellschaften. Bei kontinuierlich oder auch explosionsartiger Wachstum erfordert, die Umstellung neuer Kommunikationsbedürfnisse. Das Kommunikationsnetzwerk muss agil auf die neuen Gegebenheiten eingestellt werden, ohne dabei Störungen oder Ausfall zuzulassen und erhebliche Zusatzkosten zu erfordern. Eine Hosted PBX kann in ihrem Umfang stressfrei mit dem Unternehmen wachsen, da sie keine zusätzliche Verkablung benötigt wird und neue virtuelle Telefonleitungen im Handumdrehen hinzugefügt sind. Die bestehende Kommunikation erleidet dabei in der Zwischenzeit keinen Ausfall.

Funktionsvielfalt

Große Unternehmen haben oft ausgeklügelte Kommunikationssysteme, wodurch die Kollaboration zwischen allen internationalen Geschäftsstandorten gewährleistet wird. KMUs sind jedoch heutzutage weltweit tätig und Hosted-PBX-Lösungen gewährleisten diesen Unternehmen, den gleichen Umfang an vorteilhaften Anwendungen und Funktionen wie den größeren Firmen. Umfangreiche UCC-Systeme können über die Hosted PBX kostengünstig implementiert werden. Dadurch werden zum Beispiel qualitätsreiche Videokonferenzen, auch ohne teure Hardware und Ausstattung für KMUs zur Realität.

3CX ist auch als Hosted PBX verfügbar und bietet seinen Partnern die Möglichkeit Kundenwünsche und Bedingungen auch in der Cloud entgegen zu kommen. Testen Sie die Hosted PBX noch heute für Windows und Linux oder gratis in der Google Cloud.

Gefällt Ihnen der Artikel?


Benachrichtigung für neue Artikel
oder 'share'

Leave a Reply