Mit dem neuen Update für die 3CX-Clients gibt es Verbesserungen für Telefonkonferenzen

Es sind neue Updates für alle vier Clients erhältlich: Android, iOS, Windows und MacOS. Der Fokus des Updates ist die Funktion für Telefonkonferenzen. So haben wir einiges einfacher gemacht, wie das Einrichten der Konferenz, das Hinzufügen von Teilnehmern und weitere Optionen für Nutzer in der Konferenz, wie Teilnehmer Stummschalten, Hinzufügen oder Entfernen. Außerdem werden nun Teilnehmer in ad-hoc Telefonkonferenzen direkt angewählt.

Schauen Sie in unser Video, in dem wir Ihnen eine Übersicht zu den Neuerungen geben:

Noch mehr Features:

Für eine Übersicht zu den neuen Features und Verbesserungen in den jeweiligen 3CX-Clients, werfen Sie einen Blick in unsere Change-Logs:

Was Sie außerdem erwartet:

  • Wir werden die Möglichkeit, eine Konferenz (Telefon- oder Video) direkt aus dem Client anzusetzen, wieder integrieren.
  • Wir werden die Option hinzufügen, die es dem Initiator von Telefonkonferenzen möglich macht, Teilnehmer per E-Mail hinzuzufügen oder ihre Nebenstelle anzuwählen. Dies muss in der Management-Konsole eingestellt werden.

Laden Sie die neuesten Clients herunter:

Windows
Mac
iOS
Android

By |December 12th, 2017|0 Comments

Holen Sie sich 3CX kostenlos

Lokal herunterladen oder in der Cloud testen