Heute Testlauf für das neue 3CX v15.5 Alpha!

Wir haben hart an der Bereitstellung eines wichtigen Updates gearbeitet, welches großartige Neuerungen mit sich bringt und auf unserer Multiplattform und bewährten Core v15 Architektur basiert. Daher haben wir es 15.5 benannt.

3CX Web Client

Hauptmerkmal des v15.5 ist der brandneue 3CX Web Client basierend auf der neuesten Webtechnologie (angular 4). Es ermöglicht Anwendern einen einfachen Zugang zu allen wichtigen 3CX-Funktionen ohne erforderliche Software-Installation. Es integriert Videokonferenzen, Chats, ein brandneues Switchboard sowie ein webbasiertes Wallboard. Vor allem jedoch kommt es in modernem Look und optimierter Nutzerfreundlichkeit daher. Planen und halten Sie Ihre Videokonferenzen ab sofort direkt aus dem Client heraus..

Wichtig: Fordern Sie erneut Ihre Willkommens-E-Mail an, um Zugangsdaten zu Ihrem Web Client zu erhalten. Administratoren können die neue Option “Select All” in der Management Console auswählen, um allen Anwendern eine Willkommens-E-Mail zuzusenden.

CTI / IP Telefonsteuerung

Wir haben die Desktop-Anrufsteuerung einer erheblichen Überholung unterworfen. Unterstützte Telefone, zunächst Snom und Yealink (Upgrade auf neueste Firmware erforderlich), können jetzt uaCSTA-basiert vom Desktop-Clienten aus gesteuert werden – selbst wenn das Telefonsystem in der Cloud operiert (Fanvil und Htek bereiten Updates vor). Führen Sie Blind/Attended Rufumleitungen durch, zeichnen Sie Anrufe auf oder starten Sie Telefonkonferenzen – ohne sich zuvor in eine kryptische Desktop-Oberfläche einarbeiten zu müssen. Eine brandneue Click 2 Call Chrome-Erweiterung ergänzt diese leistungsstarke neue Funktion (Hier geht es zur Anleitung). Außerdem können Sie Ihren 3CX Softphone-Client nun fernsteuern (In dieser Alpha-Version müssen Sie hierfür Update-Versionen installieren).

Und.. Hotelmodul, Firebase PUSH, Fax over G711

Und das ist noch nicht alles. Wir haben 3CX auch das Hotelmodul hinzugefügt, welches nun KOSTENLOS in jeder PRO-Lizenz integriert ist. Wir unterstützen Google´s neue Firebase PUSH-Funktion (unterstützt PUSH für neuere Android-Versionen) und haben Fax over G711 ergänzt. Auch die Warteschleifenmusik-Funktion wurde aufgepeppt und PDF-Berichte können nun auch via Linux erstellt werden.

Wo Sie 15.5 erhalten

Sie können eine Linux- oder Windows-Version herunterladen. Oder probieren Sie es alternativ über unser PBX express tool aus! Wir konfigurieren Ihnen eine völlig neue PBX für Sie zum Testen.

Windows: https://downloads.3cx.com/downloads/3CXPhoneSystem15.65073-beta.exe

Linux: Folgen Sie dieser Anleitung – unter “/etc/apt/sources.list.d/3cxpbx.list” updaten Sie die Quelle zur BETA-Quelle “http://downloads.3cx.com/downloads/3cxpbxbeta/ /”. Speichern Sie und führen Sie dann die Befehle “apt-get update” und “apt-get install 3cxpbx” aus. Die komplette Befehlsliste sollte so aussehen:
wget -O- http://downloads.3cx.com/downloads/3cxpbx/public.key | apt-key add -
echo "deb http://downloads.3cx.com/downloads/3cxpbxbeta/ /" | tee /etc/apt/sources.list.d/3cxpbx.list
apt-get update
apt-get install 3cxpbx

Beachten Sie, dass Sie die neuesten Clients installiert haben müssen, um Softphones über Ihren Web Client zu steuern:
Windows: https://downloads.3cx.com/downloads/3CXPhoneforWindows.65073.msi
Mac: https://downloads.3cx.com/downloads/3CXPhoneForMac v15.1.0.76.64717.dmg

Leave a Reply