Was ist unter Unified Communications zu verstehen?

Unified Communications (UC) bezeichnet die Integration sämtlicher Kommunikationswege, -geräte und -medien mit dem Ziel, dass sich jeder mit jedem standortunabhängig und in Echtzeit austauschen kann.

Unified-Communications

Dank UC lassen sich Mitteilungen medienübergreifend verschicken und empfangen. So kann beispielsweise eine Mailbox-Nachricht statt per Tischtelefon auch über ein Smartphone oder via E-Mail abgerufen bzw. zugestellt werden.

Darüber hinaus bieten Präsenzinformationen schnellen Aufschluss über die jeweilige Erreichbarkeit von Teilnehmern. Antworten auf empfangene Mitteilungen sind umgehend auf verschiedenen Wegen möglich, etwa per Chat-Nachricht oder Videoanruf.

Geschäftsabläufe können per UC optimiert und die Informationsübermittlung durch effektivere Kommunikationsprozesse erleichtert werden.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Unified Communications.